Didacta 2020

Besuchen Sie uns auf der didacta in Stuttgart vom 24. bis 28. März 2020

Mit dem Messeauftritt bei der didacta in Stuttgart vom 24. bis 28. Februar 2020 werden wir das Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. präsenteren. In den letzten Jahren konnten wir uns über viele Besucher an unserem Stand freuen. Werte rücken immer mehr ins Interesse der Menschen. Das sind gute Voraussetzungen für unser Engagement.

Werte stellen den Dreh- und Angelpunkt der Arbeit des FWW e.V. dar. Dabei liegt FWW-Präsident Ralf Besser besonders am Herzen, diese Werte nicht sofort als feststehende Größen einzusetzen, sondern vielmehr zur Diskussion über sie anzuregen. Die Wertereflexion ist für ihn der entscheidende Punkt. “Werte, die bewusst sind, sind meist Wunschbilder und entsprechen nicht den wirklichen Werten”, ist seine Überzeugung. Statt sie zu definieren, sollte man sie erfahrbar machen. Dabei setzt er bewusst nicht auf Kopfarbeit, sondern bringt im wahrsten Sinne Bewegung in die Sache. Szenenspiele, Bewegung durch den Raum auf der Basis eines selbstentworfenen Grundrisses sollen beim Nachdenken helfen.

Seine Kreativität im Dienste der Werte demonstriert Ralf Besser am Stand und in Vorträgen an unterschiedlichen Tagen.

Das FWW präsentiert sich bei Europas größter Bildungsmesse in Stuttgart in der Halle 7 für Berufliche Bildung / Qualifizierung am Gemeinschaftsstand “Aktionsfläche Weiterbildung” Standnummer 7C80 mit seinen Mitgliedsorganisationen. Wir haben für Sie ein Wertespiel vorbereitet, mit dem Sie sofort ein Gefühl für Werte für sich erkennen können.

Annette Eich und Ralf Besser sind die gesamte Woche und Marina Kuckertz von Donnerstag bis Samstag in Stuttgart für Sie da.

Spielen Sie mit uns! Wir freuen uns schon auf Sie.


Picture© FWW e.V.

Unsere Vorträge am Gemeinschaftsstand “Aktionsfläche Weiterbildung”
Konkret – Praxiserfahrungen im Umgang mit dem sensiblen Thema ‘Werte’

Dienstag, den 24.03.2020               von 14.30 – 15.00 Uhr
Mittwoch, den 25.03.2020             von 13.50 – 14.20 Uhr
Donnerstag, den 26.03.2020         von 13.10 – 13.40 Uhr
Freitag, den 27.03.2020                   von 12.30 – 13.00 Uhr

Und in Stuttgart gibt es ganz neu einen eigenen Ausstellerbereich mit dem Namen “myQ presented by didacta”, der zahlreiche interessante Optionen für Trainingsanbieter und Besucher bietet.
Und in diesem Bereich gibt es das myQ-Forum (Standnummer 7D88), mit täglichen interessanten Vorträgen. (Programm myQ-Forum)
Am Samstag, den 28.03.2020 der Tag für die Qualifizierung, hat die Überschrift “Quo vadis Trainer/Coaches”.
Auch hier gibt es von 11:30 – 12:00 Uhr einen Vortrag von Ralf Besser:
Brauchen wir noch Vermarktungsstrategien? – Oder kommt es
auf die authentische Persönlichkeit an?


Picture © FWW e.V.